Rollbildleinwände

Egal ob als Leinwand für eine Videoproduktion oder zum Beispiel als „Rückwand“ einer Bühne, die aufgewickelt werden kann um den Aufbau im Off zu erleichtern. Eine Ansteuerung über ein Lichtpult per DMX-Signal ist ebenfalls möglich. Beim MTV Movie Award 2012 war ein 20 Meter Megascreen im Einsatz mit einer perforierten Leinwand. Diese funktioniert ähnlich wie eine Kinoleinwand, und diente der szenischen Trennung hochkarätiger Showacts.


TUBE System

TUBE ist eine High-Tech-Lösung für transportable und schnell zu montierende Rollbildleinwände. Durch die einzigartige Kombination eines Carbonrohrs und patentierten Aluminiumverbindern wird eine Spannweite von 1 bis 14 Metern zwischen den Hängepunkten ermöglicht.

TUBE besitzt einen Elektroantrieb und kann über einen Frequenzumrichter stufenlos in der Geschwindigkeit gesteuert werden. Abrollgeschwindigkeiten von bis zu 1,2m/sek sind leicht realisierbar.


Megascreen bis zu 28 Metern

Megascreen ist einmalig betreffend Mobilität, Dimension und Schnelligkeit. Ein transportables, schnell auf und abbaubares Rollbildleinwandsystem für sehr große Formate, eine Spannweite von 8 bis 28 Metern ist zwischen den Hängepunkten möglich, und das mit bis 0,4m/sek hoher Auf- und Abrollgeschwindigkeit.

Dank der Kombination aus innovativer Wicklungstechnik und hochwertiger Carbonrohre ist das System für den mobilen Theater-, Veranstaltungs- und Messebereich ebenso einsetzbar wie für Festinstallationen.